Teleskop Vorteile

Ein Teleskop bietet eine Menge Vorteile. Man benutzt Teleskope üblicherweise um den nächtlichen Himmel zu beobachten. Dazu gehören ferne Planeten und Sterne, Nebel, Sternhaufen und Galaxien.

Teleskope sammeln und bündeln das einfallende Licht und kreieren daraus ein Bild, auf dem unglaublich weit entfernte Himmelsobjekte zu sehen sind. Einerseits erscheinen die Himmelskörper dabei heller und wegen der Vergrößerung auch größer, als man es mit dem menschlichen Auge ohne Hilfsmittel jemals sehen könnte. Man sieht also Dinge, die man sonst niemals sehen könnte.

teleskop_7

Foto: pixabay

Es gibt Geräte mit verschiedensten Vergrößerungen. Je höher die Vergrößerung ist, desto mehr Details kann man erkennen. Kleinere Objekte erscheinen optisch größer. Es ist aber auch darauf zu achten, ein Teleskop mit großem Öffnungsdurchmesser zu nehmen, da dieser die maximale Vergrößerung limitieren.

Zu den beobachtbaren Objekten gehören zum Beispiel:

  • die Sonne (150.000.000 km)
  • der Mond (380.000 km)
  • Mars
  • Venus
  • Merkur
  • Saturn
  • Jupiter
  • Uranus
  • Neptun
  • Pluto
  • Asteroiden
  • Kometen
  • Sternschnuppen
  • Galaxien
  • Nebel
  • Sternenhaufen
  • die Internationale Raumstation in 400km Höhe